Header

Aargauer Cleantech-Karte

AG-CleantechKarte


Aargauer Cleantech-Karte auf einer größeren Karte anzeigen

Flyer Aargauer Cleantech-Karte

PDF_Logo

 

 

 

 

Beschreibung

Der Aargau hat punkto Cleantech viel zu bieten – und davon kann man sich ein eigenes Bild machen: Die Aargauer Cleantech-Karte zeigt, welche “Cleantech” Leuchttürme vor Ort besucht und aktiv erlebt werden können. Dabei lässt sich erfahren, worin die Chancen von Cleantech bestehen und was das für den Alltag der breiten Bevölkerung bedeutet.

Die Karte richtet sich an Privatpersonen, Familien, Schulen, Unternehmen oder weitere Gruppen; sie soll zu Ausflügen an Cleantech Standorte motivieren und dazu beitragen, das grosse und vielfältige Potenzial des Kantons Aargau in Energiefragen sichtbar und erlebbar zu machen. Die Besuche sämtlicher hier abgebildeter Cleantech Highlights lassen sich mit informativen Schulungen oder zielgruppengerechten Rundgängen verbinden.

Ins Leben gerufen wurde die Aargauer Cleantech-Karte vom Verein Cleantech Aargau (www.cleantechaargau.ch), welcher 2011 lanciert und von Ständerätin Pascale Bruderer präsidiert wird. Cleantech Aargau schlägt die Brücke zwischen Wirtschaft, Politik und Wissenschaft und wird getrieben von der Idee, das Cleantech Potenzial des Kantons Aargau zu stärken und bekannter zu machen. Denn der Aargau verfügt dank hervorragenden Forschungs- und Bildungsinstitutionen, einer diversifizierten Wirtschaftsstruktur und innovativen Gemeinden über beste Voraussetzungen, um auch in Zukunft bedeutender Energiekanton mit nationaler und internationaler Ausstrahlung zu sein.

Der Verein Cleantech Aargau

Sponsorenanmeldung und Aktivmitgliedschaft


Print pagePDF page

Verein Clean­tech Aar­gau, 5000 Aarau - info@cleantech-aargau.ch

Powered by DST Group www.dstgroup.ch